Montagsfrage: Bist du jemand, der seinen Buchbestand regelmäßig ausmistet, oder behältst du lieber alle deine Bücher?

montagsfrage-buchfresserchen

Mit einem Klick auf das Bild gelangt ihr zur Initiatorin der „Montagsfrage“

Allein, dass mir so viele Bücher zugänglich sind, empfinde ich als Privileg in unserer Welt und alles andere als selbstverständlich. Für mich ist allein das Ding „Buch“ unwahrscheinlich viel Wert. Und es ist für mich zu wertvoll geworden, um es in riesengroßen Mengen zu horten. Früher träumte ich von einer eigenen Bibliothek – die, die ganze Räume ausfüllt; die, für die man eine Leiter braucht; die, von der so mancher Leser träumt. Weiterlesen